Zum Inhalt springen

Mannschaftssport Jugend

Einen großen Erfolg konnten die Erdinger Tischtennisspielerinnen am vergangenen Spieltag feiern.

In der Altersklasse Schülerinnen A holte der TSV Erding bei den Bezirksmannschaftsmeisterschaften den Titel und sicherte sich damit das Ticket zur Bayerischen Meisterschaft.

In der Aufstellung Carolin Stede, Helena Skopko, und Sarah Skopko trafen die Erdingerinnen im Endspiel auf TV Feldkirchen 03. Es entwickelte sich eine spannende und ausgeglichene Begegnung, in der sich keine Mannschaft entscheidend absetzen konnte. Letztendlich endete das Spiel mit einem 6:4 Sieg für Erding. Die Punkte zum Oberbayerischen Titel für den TSV erzielten Carolin Stede (2), Helena Skopko (2) und Sarah Skopko. Bei den Bayerischen Titelkämpfen, die am 3. u. 4. März 18 in Hirschau/Opf stattfinden, wünscht der Kreis den Spielerinnen den erhofften Erfolg.
 
Bei den Schüler B holte sich der TSV Erding den Vizemeistertitel. Gegen den FC Bayern München verloren die Erdinger knapp mit 6:8. Thomas Faltermaier, der alle Spiele gewann konnte sich leider nicht auf die Schützenhilfe seiner Kameraden verlassen.
Die Punkte holten: Faltermaier/Mülders, Thomas Faltermaier (3), Alfred Mülder  (1) u. Tobias Siml (1).

 

 

Aktuelle Beiträge